English
Arbeitsfelder
Strahlungstransport
Strahlungsmessungen
Referenzen
Angebote für wissenschaftlich-technische Leistungen
  • Strahlungsfeld- und Abschirmberechnung für Nuklidquellen, Elektronenbeschleuniger, Röntgenquellen und Störstrahler
    • Moderne Monte-Carlo-Methoden - Anwendung des eigenen Programmsystems AMOS
    • Berücksichtigung der stoffspezifischen Eigenschaften des wechselwirkenden Materials - somit keine Beschränkungen auf Näherungen wie Elektronendichten
    • 2D- und 3D-Designs der Szenerie
    • Vergleichsrechnungen mit international entwickelten Transportprogrammen: PENELOPE 2011, MCNP 6.1, MCNP-X 2.7.0, PHITS 2.23, Fluka 2011.2b, TART2012
  • Entwicklung von Dosimetriesoftware für "innere" Bestrahlung mit Radionukliden auch in Voxelgeometrien
  • Partner bei Bestrahlungsleistungen mit leichten Ionen bzw. α-Teilchen
  • Entwicklungen spezieller Detektoren/Messsonden (β, Positronen, weiche Gamma- und Röntgenstrahlung) in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
  • Berechnung der Strahlungsfelder von Brachytherapiequellen
  • Transportrechnungen für Ionenstrahlung (z.B. α-Strahlung in Schaltkreisen etc.)
  • Aktivitätsmessungen an Umweltproben für wissenschaftliche Zwecke, z.B. Datierungen
    (keine amtlichen Messungen zum Vollzug der StrlSchV - dazu siehe Landesmessstellen)
  • Durchführung von Fachkundelehrgängen gemäß StrlSchV/RöV nach der neuen Fachkunderichtlinie Technik und Durchführungsbestimmung zur StrlSchV "Strahlenschutz in der Medizin", Kurse für Lehrer
  • Durchführung von Kursen zur Anwendung von Monte-Carlo-Techniken
  • Durchführung von Bestrahlungsleistungen mit Photonen (Spezifizierung auf Anfrage)
Beschreibung Ansprechpartner
Dosis- und Dosisleistungsmessungen von Photonenstrahlung PD Dr. Henniger
Dipl.-Phys. M. Sommer
γ- und Röntgenbestrahlungen PD Dr. Henniger
Dipl.-Phys. M. Sommer
Dipl.-Phys. U. Reichelt
Aktivitätsbestimmung in Materialproben mittels spektrometrischer Verfahren PD Dr. Henniger
Dipl.-Phys. M. Sommer
Bestrahlung von Materialproben mit Ionen im Hoch- und Niedrigflussbereich (auf Anfrage) PD Dr. Henniger
Dipl.-Phys. U. Reichelt
Strahlungstransportrechnungen PD Dr. Henniger
Dipl.-Phys. U. Reichelt
Dipl.-Phys. D. Sommer
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: PD Dr. J. Henniger
Stand: 27. 03. 2015
Valid HTML 5 + CSS 3!